"Die Bilder seiner Reisereportage beeindruckten nicht nur durch ihren oft besonderen Blickwinkel. Sie machten auch deutlich, was man beim Pilgern erlebt und welche Freuden es geben kann." Oschatzer Allgemeine Zeitung

 

Show "Pilgern für Anfänger - 500 km auf dem Jakobsweg quer durch Ostdeutschland"

500 Kilometer zu Fuß quer durch Ostdeutschland - diesem Abenteuer habe ich mich 2012 auf dem Jakobsweg (Ökumenischer Pilgerweg) ausgesetzt. In meiner Reportage erzähle ich von der täglichen Wanderung bei Wind und Wetter - über 20, 30 oder auch mal 40 Kilometer. Wie ist es, mit fast nichts im Rucksack zu reisen und sich auf das Wesentliche zu beschränken? Warum ist das lange Laufen gar nicht schwer und so beglückend? Welche Grenzen habe ich erreicht und überschritten? Und welche Gefühle hat man, wenn man so einen langen Weg ganz allein zurückgelegt und das Pilgerziel erreicht hat? Die Show wird in digitaler Überblendtechnik mit Musik präsentiert. Alle Texte spreche ich live und frei, so dass ich auf Fragen der Zuschauer eingehen kann.

Stationen der Pilgerreise auf dem Ökumenischen Pilgerweg: Görlitz - Bautzen - Strehla - Wurzen - Leipzig - Merseburg - Gotha - Erfurt - Eisenach - Vacha.

Dauer der Show: 100 Minuten

Technik/Präsentation: Lichtstarker Beamer auf hochreflektierende Leinwand

Beamer, Leinwand und Soundanlage werden von mir mitgebracht